Schneespuren 2.5

Teil 2: Die kaputte Menschmaschine 5. Die finsterste Stunde der Nacht   Angespannt lauschte ich in die Stille hinein, bis schließlich der Freiton erklang: Ich wurde verbunden. Yukis Handy war zumindest nicht ausgeschaltet. Ich ließ lange klingeln ohne, dass sich etwas tat. Er schlief wohl tief und fest und hatte …